Lade Veranstaltungen

KfW-Baubegleitung – Kompaktseminar für Experten in München

13. Oktober - 14. Oktober, jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München
Anmeldung hier
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

« Alle Veranstaltungen

Das Seminar findet statt. Sollten Sie sich noch nachträglich anmelden, bitte eine zusätzliche E-Mail an die Referentin Michaela Schaffer-Kast: michaela.schaffer-kast@gmx.de senden. Dann erhalten Sie die Aufgaben. Die Aufgaben werden an alle Teilnehmer am 06.10.2017 gesendet.

 

Dieses Seminar ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Bauzentrum München.

Die KfW schreibt für ihre wohnwirtschaftlichen Förderprogramme die Einbindung von Sachverständigen vor. Die Leistungen, die der Sachverständige erbringen muss, sind in den einzelnen Programmen geregelt. Mit dem Förderprogramm werden energetische Fachplanung und Baubegleitung bezuschusst. In einer Anlage zum Merkblatt sind die förderfähigen zusammen gefasst. In diesem Seminar steht die praktische Umsetzung im Vordergrund. Neben spezifischen bau- und anlagentechnischen Fragen werden Instrumente zur Dokumentation und Qualitätssicherung praktisch behandelt.

 

Seminarinhalte

Die Teilnehmer/innen erhalten im Vorfeld eine Aufgabe, das zu berechnende Haus in die Software Hottgenroth Energieberater einzugeben. Alle erhalten einen Link zu dieser Software, insofern diese nicht verwendet wird. Die zwei Referenten werden Sie über den ganzen Zeitraum begleiten und unterstützend tätig sein.

•  Beispielhafte KFW Effizienzhaus Berechnung, mit verschiedenen Maßnahmen, teilweise am eigenen Rechner

•  Verwendung von Checklisten, Beispielhafte Dokumentation.

•  Auswertung von Baustellenbilder, Qualitätssicherung bis zum Verwendungsnachweis

•  Nach den aktuellen Regel der KfW und Liste der Technischen FAQ 08/2016, oder neuer.

•  Am Schluss des Workshops wird der Wissenstand mit einem Test schriftlich geprüft.

 

Ziel des Seminars

ist es, seine Erfahrungen in der Baubegleitung an Hand praktischer Übungen zu vertiefen und zu optimieren. Der Erfahrungsaustausch sollte am ersten Abend bei Teilnahme des Abendprogramms, z.B. Stadtbesichtigung mit anschließenden gemeinsamen Abendessen* vertieft werden. Abendessen mit dessen Getränke sind in der Kursgebühr nicht enthalten.

 

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Planer, Energieberater, Architekten und Ingenieure, die in der Baubegleitung Erfahrungen haben, oder einen zweitägigen Grundlagenkurs KfW Baubegleitung schon absolviert haben. Wünschenswert sind solide Kenntnisse mit der Software.

 

Hinweis: Im Rahmen der Listung in der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes wird diese Veranstaltung angerechnet. (WG 16, NWG 8, EBM 8)

Referenten:

  • Michaela Schaffer-Kast (Staatl.gepr. Bautechnikerin (Hoch-/Tiefbau), Energieberaterin IBF-HLS, Energieberaterin f. Wohngebäude (KfW,BAFA))
  • Cornelius Schmidt (Schreinermeister GAP, Energieberater HWK, Energieberatung Mittelstand BAFA)

Kosten

Frühbucherpreis, bis 03.10.2017= 395 € Mitglieder, 495 Nichtmitglieder

Normalpreis, ab 04.10.2017= 450 € Mitglieder, 550 Nichtmitglieder

Das Mittagessen ist im Seminarpreis enthalten (1 Getränk + 1 Essen vom Mittagsmenü) sowie Kaffee u. Wasser während des Seminars.

Veranstaltungsort:
Willy-Brandt-Allee 10
81829 München
Raum: 2 / 3. Stock

Wegbeschreibung hier.

 

Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen von BAYERNenergie e.V. akzeptiert.

Details

Beginn:
13. Oktober, 9:00
Ende:
14. Oktober, 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, 81829 München